Info aus dem Vorstand - Absage von Anlässen

Liebe Turnkameraden

Ich hoffe sehr ihr und eure Familien sind gesund! Es freut mich sehr, dass wir trotz Corona alle wieder mit gewissen Anpassungen/Einschränkungen unseren Turnbetrieb durchführen können.

Der Vorstand hat an seiner Sitzung vom 12.8. verschiedene Anpassungen im Tätigkeitsprogramm vorgenommen. Dies vor allem aufgrund der (noch) nicht positiven Entwicklung der Corona-Situation. Die Punkte sind immer noch dieselben wie während des Lockdowns. Wir wollen nicht noch Anlässe durchführen, welche aktuell für uns nicht verantwortbar sind. Konkret heisst dies:

-          Absage des MR/SR-Anlasses in Lobsigen vom 31.8. (dies wurde bereits kommuniziert)

-          Absage Kegelabend vom 5.10.

-          Absage Schlusshöck vom 14.11.

Noch nicht entschieden wurde, ob der Lottomatsch durchgeführt wird (dieser Entscheid wird der TV treffen). Auch fürs Eisstockschiessen am 7.12. steht der Entscheid noch aus.

Wir hoffen auf euer Verständnis in dieser für uns allen nicht einfachen Zeit. Aber ich bin sicher, es kommen wieder andere Zeiten. Und Turnen unter Einhaltung des Schutzkonzepts bieten wir ja weiterhin. Ich hoffe sehr, das bleibt so!

In diesem Sinne bis bald.

Mit besten Turnergrüssen

Daniel

 

MR Seedorf
Präsident
Daniel Schmid

mrseedorf